Stellenmarkt

Sie interessieren sich für das Geschehen und die Entwicklungen im Gesundheitstourismus in Deutschland? Und Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann sind hier richtig.

In der bundesweiten DHV-Stellenbörse veröffentlichen wir aktuelle Stellen-, Ausbildungs- und Praktikumsangebote der Branche. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte immer an die in der jeweiligen Ausschreibung genannten Ansprechpartner.

Stellenangebote des DHV

Der Deutsche Heilbäderverband (DHV) als traditionsreichster Gesundheitsverband Deutschlands repräsentiert über seine Mitgliedsverbände mehr als 250 hochrädikatisierte Heilbäder und Kurorte, rund 450 Badeärzte und 150 Mitglieder der wissenschaftlichen Vereinigung für Bäder- und Klimakunde.

Der DHV hat die Aufgabe, die gemeinsamen Interessen seiner Mitglieder auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene, insbesondere gegenüber den Parlamenten des Bundes und der EU, den zuständigen Ministerien sowie gegenüber Behörden, Sozialversicherungen und Kostenträgern, Verbänden und Organisationen auf Bundesebene wahrzunehmen. Er berät und unterstützt seine Mitglieder in allen Fragen des Heilbäderwesens und des Gesundheitstourismus.

Der Deutsche Heilbäderverband e.V. (DHV) ist der älteste Verband in der Gesundheitsbranche. Er vertritt die Interessen der deutschen Heilbäder und Kurorte, Badeärzte (Verband Deutscher Bade-ärzte e.V.) und Mitglieder der wissenschaftlichen Vereinigung für Bäder- und Klimakunde e.V. auf politischer, verbandlicher und gesellschaftlicher Ebene.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht der DHV

eine/n Geschäftsführer/in.

 

Ihre Aufgabe: 

  • Führung der Geschäftsstelle des Verbandes
  • Betriebswirtschaftliche Gesamtverantwortung
  • Vertretung des DHV nach außen gegenüber relevanten Partnern und nach innen
  • Ausbau und Pflege belastbarer Netzwerke
  • Fachlich inhaltliche Arbeit in den Gremien des DHV 
  • Personalverantwortung gegenüber den Mitarbeitern
  • Umsetzung der satzungsgemäßen Ziele des DHV

Ihre Qualifikation

fachlich

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Jura, Wirtschaftswissenschaften, Medizin) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Nachgewiesene Berufserfahrung in leitender Funktion im Verbandswesen
  • Fundierte Kenntnisse des Kur-, Bäder- und Gesundheitswesens

persönlich

  • Erfahrung in der Verbandsarbeit sowie der politischen Interessenvertretung
  • Tragfähige Netzwerke in der Bundespolitik, insbesondere im Gesundheitswesen
  • Freundlich wertschätzender Umgang

Wir bieten:

  • Herausfordernde Tätigkeit mit vielfältigen Aufgaben 
  • Altersvorsorge
  • Arbeitsplatz im Herzen von Berlin in einem kleinen, kompetenten Team

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.06.2017 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Referenzen.

Bitte senden Sie diese bevorzugt per E-Mail an personal(at)dhv-berlin.de an den Deutschen Heilbäderverband e.V. Präsidium/Geschäftsführung, Charlottenstraße 13, 10969 Berlin.

Wir weisen darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten gespeichert werden und wir uns über eingehende Bewerbungen bei öffentlich zugänglichen Stellen informieren.

Stellenangebote der DHV-Mitglieder

Die Klinikgesellschaft Heilbad Heiligenstadt mbH besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle des Geschäftsführers (m/w) der Klinikgesellschaft Heilbad Heiligenstadt mbH neu. Der Geschäftsführer ist mitverantwortlich für den geplanten gesellschaftsrechtlichen Umbau der kommunalen Unternehmen in eine kommunale Holdingstruktur.

Die Klinikgesellschaft ist ein wirtschaftlich selbstständiges Unternehmen der Stadt Heilbad Heiligenstadt. In der Klinikgesellschaft und den Tochterunternehmen sind ca. 250 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigt. Das starke Netzwerk unserer Häuser, die verschiedenen Geschäftsfelder (Rehabilitationsfachklinik, Kurmittelhaus Vitalpark mit Gesundheits-, Fitness- und Spa-Bereich, 4-Sterne-Superior Hotel am Vitalpark und Hotel & Restaurant „Am Jüdenhof“) und der fachübergreifende Wissensaustausch garantieren unseren Gästen das bestmögliche Wohlfühlerlebnis.

Aufgabenstellung: 

  • Gesamtverantwortung für die Führung und Steuerung der Gesellschaft
  • strategische und zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Unternehmen in einem sich stark verändernden Markt
  • Umsetzung der Strategie sowie Steuerung der Unternehmen gemeinsam mit der Geschäftsführung der Tochtergesellschaften nach Geschäftsverteilungsplan
  • Vorbereitung und Umsetzung der Wirtschaftsplanung gemäß Unternehmenszielen
  • systematische Personalentwicklung, gezielte Nachwuchsförderung
  • kooperative Zusammenarbeit mit unseren Marktpartnern
  • effektives Berichtwesen/Controlling
  • Aufbau und Transfer der Klinikgesellschaft und der heutigen Tochtergesellschaften in eine kommunale Holdingstruktur

Wir erwarten:

  • operative Führungserfahrung in Unternehmen ähnlicher Größe
  • erfolgreich abgeschlossene Akademische Ausbildung mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in unserer Branche
  • Erfahrungen im Umgang mit Gremien öffentlicher Unternehmen wünschenswert
  • strategisches Denken
  • Fähigkeit zur Umsetzung der anstehenden Veränderungen
  • hohe Sozial- und Führungskompetenz, Durchsetzungsstärke, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • zielstrebig, engagiert, lösungs- und ergebnisorientiert

Unser Angebot:
Diese verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum bietet Ihnen die Chance, ein Unternehmen selbstständig sowie eigenverantwortlich zu führen und Ihre Persönlichkeit einzubringen. Sie gestalten den bevorstehenden Veränderungsprozess und steuern das Unternehmen hin zum gemeinsamen Erfolg.

Eine leistungsgerechte Vergütung und Zahlung zusätzlicher, an Zielen orientierten Prämien, ist selbstverständlich. Ein Firmenwagen steht, auch zur privaten Nutzung, zur Verfügung. Bei der Beschaffung von Wohnraum sind wir gern behilflich.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen. Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie oder gern elektronisch im pdf-Format ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können. Sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

 

Bewerbungen werden bis zum 30. Juni 2017 entgegengenommen:

Stadtverwaltung Heilbad Heiligenstadt
Bürgermeister Herr Spielmann
Marktplatz 15, Rathaus
37308 Heilbad Heiligenstadt

E-Mail: E-Mail senden

Deutscher Heilbäderverband e.V.
Charlottenstraße 13, 10969 Berlin

Telefon : +49 30 246 369 20
E-Mail: E-Mail senden