Sie sind hier:

Die Kur

Eine Kur ist ein auf die Gesundheit ausgerichteter Aufenthalt in einem der deutschen Heilbäder und Kurorte. Die Kur umfasst ein breites Spektrum von Therapieverfahren, die je nach Schwere des Krankheitszustandes differenziert zur Vorsorge, Rehabilitation bzw. Linderung bei chronischen Erkrankungen eingesetzt werden. In der neuen Sozialgesetzgebung wird der Begriff „Kur“ nicht mehr verwendet.

Auf der Homepage http://www.die-neue-kur.de informiert der Deutsche Heilbäderverband e.V. über die Möglichkeiten einer Kur. Dort finden Sie Hilfen zur Beantragung einer Kur, sowie Hilfe zur Auswahl des richtigen Ortes, ob zum Beispiel ein heilklimatischer Kurort, ein Moorheilbad oder ein Mineral- oder Thermalheilbad die größten Heilungschancen bietet. Deutsche Heilbäder und Kurorte sind europaweit qualitätsführend und gelten als Gesundheitskompetenzzentren. Der wohnortfremde Aufenthalt in einem der Zentren, raus aus dem stressigen Alltag, erzielt deutlich höhere Heilungserfolge mit den ortstypischen, natürlichen Heilmitteln und Heilverfahren.

Falls Sie weitere Fragen haben, steht Ihnen das Team vom DHV gerne zur Verfügung.
Eine Übersicht über Ihre Rechte finden Sie in folgendem Schaubild:
Unsere Broschüre über die deutschen Heilbäder und Kurorte finden Sie hier:

Bei Ablehnung Ihres Kurantrags hilft Widerspruch

Einen Handzettel mit Hilfen bei der Formulierung Ihres Widerspruches finden Sie hier: